Jetzt informieren

Cell Culture

Kultivierung von Zellen.
Automatische, halbautomatische und

manuelle Kultivierung von Zellen.

Für Zellkultur-Anwendungen bietet Xavo Lab Logistics eine einheitliche Plattform für Wissenschaftler, Laborleiter und Anlagenbediener, um Informationen über Zellkultur-Anfragen, Liefertermine und Planänderungen auszutauschen.

Passen Sie Ihren Plan zur Herstellung von Zellkulturen an die experimentellen Anforderungen der nachfragenden Wissenschaftler an – und nicht umgekehrt.

xll-modul-screenshotshow gallery

Herausforderungen bei der Kultivierung von Zellen

Aufrechterhaltung der Qualität

Zellbasiertes Screening, Lead-Optimierung sowie die fertigungsorientierte Produktion von Zellen erfordern eine stetige und zuverlässige Quelle an Zellen, vorzugsweise als Serienlieferung über Wochen in einem definierten, zeitlich eng bemessenen Pick-up-Zeitfenster. Da Zellkultivierung eine beträchtliche Menge an manuellen Aktivtäten beinhaltet, kann es sein, dass Lieferintervalle eher von der Verfügbarkeit des Betriebspersonals als von den Anforderungen der geplanten Experimente oder den Wachstumszyklen der Zellen beeinflusst werden.

Umgang mit Variabilität

Diese Rahmenbedingungen mit der Aufrechterhaltung von optimalen Kulturbedingungen in Einklang zu bringen, ist eine Herausforderung: Zellkulturen reagieren selbst auf kleine Veränderungen des Umfeldes und die klassische manuelle Zellkultivierung wiederum zeigt in der erzielten Quantität und Qualität eine hohe Variabilität.

XLL Funktionen für die Kultivierung von Zellen:

  • Planen und Überwachen der Zellproduktion
  • Parallele Einplanung der Aufträge auf gemeinsam nutzbarem Equipment
  • Abschätzen des frühestmöglichen Lieferdatums für Bestellungen mit hoher Priorität
  • Verwalten von Zelllinien mit all ihren Kulturbedingungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsparameter über prädiktive Analyse auf Basis der Istdaten
  • Berücksichtigung der Verfügbarkeit von Laborpersonal
  • Generierung von Arbeitsanweisungen für manuelle Tätigkeiten
  • Visualisierung der Prozesse über Gantt-Charts

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

xll-modul-screenshot

Xavo hat eine lange Historie im Einsatz von IT für die Fertigung, zahlreiche Kunden vertrauen bereits unseren hochverfügbaren Lösungen. Für die Kultivierung von Zellen sind Planung, Überwachung, Qualitätskontrolle, Korrekturen und Konfliktlösung genauso wichtige Themen wie für die Produktion.
Im Zusammenspiel mit einer teilweisen oder vollständigen Automatisierung des Herstellungsprozesses bietet Ihnen Xavo Cell Culture mehr Flexibilität, mehr Berechenbarkeit und mehr Effizienz für Ihre zellbasierten Aktivitäten. Wir haben unsere umfangreichen Erfahrungen in der Modellierung von Produktionsprozessen jeglicher Art in unsere Scheduling-Lösung für Life Science einfließen lassen und stellen so bewährtes Expertenwissen zur Lösung Ihrer Problemstellungen zur Verfügung.

Maßgeschneiderte Zellkulturen

Lead-Optimierung, High Content Screening und Forschung in Frühstadium stellen unterschiedliche Anforderungen an die Verfügbarkeit von Zellen. Mit unserem Zellkultur Modul XCC können Sie die Produktion so planen, dass Zellen in regelmäßigen Abständen geliefert werden und Ad-hoc-Anfragen optimal in ein bestehendes Auftragsszenario integriert werden, ohne andere Aufträge zu gefährden. Sie können auch (bei entsprechendem Equipment) mehrere parallele, auch zeitlich überlappende Aufträge, planen und zum Ablauf bringen.

xll-modul-screenshot

Engpässe schnell in den Griff bekommen

platzhalter

Zellen verhalten sich nicht immer wie geplant, Equipment benötigt gerade eine Wartung oder Personal ist nicht verfügbar. Unsere Software bietet Ihnen die Informationen und die Mittel, die Sie benötigen, um Ihre Auftragsplanung anzupassen, Abweichungen vom ursprünglichen Zeitplan zu minimieren und Kunden über Änderungen am vereinbarten Liefertermin zu informieren.

Optimieren Sie Ihre Prozesse

 

Verwenden Sie die integrierte prädiktive Analyse auf Grundlage aufgezeichneter Daten, um die Auslastung des Equipments und des Personals, sowie die Lagerhaltung der Einsatz- und Verbrauchsmaterialien zu optimieren. Definieren und überwachen Sie Indikatoren zur Anzeige von Leistung und Effizienz, um so den Zustand Ihrer Dienste auf einen Blick zu beurteilen.

Integration mit der Laborautomatisierung und IT

Mit seinem Adapterkonzept unterstützt XLL Verbindungen zu einer Vielzahl von externen Systemen: Integration mit Roboter-Steuerungen und Equipment, um den Arbeitsfortschritt zu verfolgen, Zusammenarbeit mit Labor IT-Tools zur Visualisierung und Analyse von Messdaten und die Verbindung mit einem ELN für die Langzeitspeicherung von experimentellen Daten.